🔌 10 Jahre Plugins für JTL Shops! Bis 15.09. 10% Rabatt mit Coupon "HappyBirthday"! 🔌
Lizenz Plugin: "Kategoriebeschreibungen splitten"

Artikelnummer: JTL-P-010

Shop 5 kompatibel:
ab 60,00 €

exkl. 19% USt.

Empfehlen:

Kategorie: SEO

Domain (OHNE http://; ggf. mit www) 
Subscription 
Installationsservice 
Infos zum JTL Extension Store
Wenn Sie Plugins im JTL Extension Store testen, dann müssen Sie entweder das Plugin auch dort kaufen oder, wenn Sie hier kaufen wollen, das Plugin erst vollständig deinstallieren und vom Server löschen, bevor Sie es über den hier erhältlichen Download installieren. Die Version hier ist nicht kompatibel mit der Version im JTL Extension Store!

Vor dem Kauf testen! Pflicht! ;)

Laden Sie das für Sie passende Paket für Ihre PHP Version herunter und entpacken Sie es im Ordner includes/plugins/ auf Ihrem Server oder nutzen Sie für die .zip Datei die Upload-Funktion in der Pluginverwaltung. Installieren Sie das Plugin in der Pluginverwaltung Ihres Shops und aktivieren Sie es mit dem Lizenzschlüssel "demo". Somit können Sie das Plugin 14 Tage in Ruhe testen. Nach dem eventuellen Kauf erhalten Sie einen neuen Lizenzkey für den Tausch.

Plugin Download

"Content is King!" klingt es gebetsmühlenartig aus den Mündern der SEO-Gurus. Schön und gut, aber wie soll man das bitte in seinem Onlineshop machen? Lange Kategoriebeschreibungen will doch keiner lesen und ohnehin stehen diese ja über den Artikeln: dann sieht man die ja gar nicht und keiner kauft etwas. So die Gegenargumente!

Fakt ist: Content IST King! Google giert förmlich nach tollen und einzigartigen Inhalten. Das geht nur über Text. Viel Text. Relevanten Text. Text mit Mehrwert für den Nutzer! Dabei sind die Bedenken gegenüber langen Beschreibungen natürlich nicht von der Hand zu weisen. Es gilt also diese konträren Anforderungen zu vereinen. Studien belegen, dass es sowohl für das Google Ranking als auch für die Conversion Rate günstig ist, die Kategoriebeschreibung aufzuteilen. Am besten in eine kurze Einleitung von 3 bis 4 Zeilen über den Artikeln einer Kategorieseite und einen ausführlichen Text darunter. Wichtig dabei: Schreiben Sie Ihre Texte für Ihre Kunden! Bringen Sie interessante Aspekte zu Ihren Produkten ein, geben Sie Verwendungstipps oder sonstige für Ihre Kunden nützliche Inhalte. Das weiß auch Google zu schätzen, denn Ihr selbst geschriebener Text ist einzigartig und relevant. Und wenn Ihre Kunden Ihre Texte lesen, dann verbringen Sie Zeit auf Ihrer Seite! Diese wird von Google gemessen und Ihre Absprungrate sinkt! Ein wichtiges Signal für Google, heißt es doch, dass sich Ihre Kunden mit Ihrer Kategorieseite beschäftigen, dass es Ihnen die Zeit Wert ist Ihre Texte zu lesen. Und das honoriert Google mit guten Rankings!

Solch ein Aufteilen Ihrer Kategorietexte können Sie mit unserem Plugin "Kategoriebeschreibungen splitten" jetzt auch in Ihrem JTL Shop leisten!

Dabei haben Sie die Möglichkeit zwischen dem genannten Aufsplitten Ihres Kategorietextes zu wählen oder sich für eine Aufklappfunktion zu entscheiden. Verschiedene Effekte schaffen ein Erlebnis von Professionalität und Liebe zum Detail. Ein optionales Highlighting für den unteren Textteil erleichtert das Auffinden desselben und auch ein "nach oben" Button (Pfeil; änderbar) ist vorhanden.

Wählen Sie für die Trennung ein Schlüsselwort, zum Beispiel "##break##", um diese Trennung an einer beliebigen Stelle zu erwirken und/oder diesen Effekt nur für bestimmte Kategorien einzusetzen oder bestimmen Sie Html Tags für das Splitting ("br" (Zeilenumbruch) oder "/p" (Ende Absatz)). Das Plugin sorgt automatisch dafür, dass das Splitting nur beim ersten Vorkommen des Schlüsselwortes (darf ohnehin nur einmal vorkommen) oder Tags erfolgt.

Natürlich sind die verwendeten Texte über das Plugin änderbar und mehrsprachig. Das Highlighting orientiert sich am Erscheinungsbild der Hinweistexte und Sie können alles per CSS anpassen!

Schauen Sie auch hier: http://www.mymoments24.de/Aloe-Vera

Achtung: Server Modul "mod_tidy" erforderlich (https://directory.fsf.org/wiki/Mod_tidy)

Passende Videos

Ion Cube Loader Version: ab 10.4.0 (für PHP 7.2 - 7.4)
JTL Shop Version: JTL Shop 4 Plugins JTL Shop 5 Plugins
PHP Version: PHP 7.1 PHP 7.2 PHP 7.3 PHP 7.4
Plugin Version (Shop 4): 109
Plugin Version (Shop 5): 5.0.1

Plugin Updates

Alle unsere Plugins werden als "Lifetime"-Lizenzen verkauft. Sofern innerhalb von 12 Monaten nach Installation des Plugins Updates verfügbar sind, können Sie diese kostenlos erhalten. Vor (!) Ablauf von 12 Monaten nach Installation können Sie für jeweils weitere 12 Monate eine Subscription für eventuell verfügbare Updates mit 50% Nachlass auf den vollen Versionspreis erhalten. Das Datum des Ablaufs der Updatebrechtigung können Sie in den Plugineinstellungen dem Reiter "Lizenz" entnehmen.

14.09.2022

JTL Shop 5 Version 5.0.1:

  • Refactoring "Admin Menus" zur Vermeidung von Konflikten mit anderen Plugins

08.04.2022

Wichtig: Ab jetzt wird eine neue Versionierung für JTL Shop 5 eingeführt. Changelogs für den JTL Shop 5 folgen der neuen Versionierung im Format 1.0.0, die für Shop 3 und 4 wie gewohnt ohne Punkte. Der Download Button enthält die Bezeichnung "Shop5" und steht nur für PHP Versionen ab 7.2 zur Verfügung!

JTL Shop 5 Version 5.0.0

  • Überführung des Plugins in die neue JTL Shop 5 Plugin Logik. Der Download Button enthält die Bezeichnung "Shop5" und steht nur für PHP Versionen ab 7.2 zur Verfügung!

26.03.2018

Update auf Version 109

  • NEU: HTML Korrektur durch "Tidy" abschaltbar (wenn kein Server Modul "mod_tidy" installiert)

13.19.2017

Update auf Version 108

  • Bugfix: Beim splitten mit Schlüsselwort wenn das Schlüsselwort öfter vorkommt
  • Bugfix: Probleme mit Quellcodereparatur mittels "htmlfixer" -> Umstellung auf "Tidy" (Server Modul "mod_tidy" erforderlich: https://directory.fsf.org/wiki/Mod_tidy)
  • Bugfix: kompletter Text dupliziert, wenn Schlüsselwort am Ende des Texts (kein 2. Textteil vorhanden)
  • Optimierung: automatische Unterscheidung für Position des Textduplikats zwischen JTL Shop 3 und JTL Shop 4 (Standard Templates)

23.11.2016

Update auf Version 107

  • Bugfix: Linktexte aus Kategorieattribut funktionierte nicht richtig
  • NEU: Linktexte für mehr/weniger können auf follow/nofollow gesetzt werden

04.11.2016

Update auf Version .06

  • Bugfix: JTL Shop 4: Kategoriebeschreibung ausblenden auch Seiten > 1

26.02.2016

Update auf Version 105

  • Bugfix

19.02.2016

Update auf Version 104

  • JTL Shop 4 ready
  • Dokumentation im Plugin

14.02.2015

Update auf Version 103

  • NEU: Kategorie- und Merkmalbeschreibung und/oder Kategoriebild für SEO Zwecke optional auf weiteren Ergebnisseiten entfernen

03.02.2015

NACH Update auf Version 102

  • Bugfix für Kategoriebeschreibungen, bitte neu downloaden und auf Ihren Server kopieren, Neuinstallation nicht nötig.

24.01.2015

Update auf Version 102

  • Bugfix für Merkmalbeschreibungen (Merkmale haben eine eigene Seite, die eine Beschreibung haben kann. Da diese Seiten wie die Kategorieseiten aufgebaut sind funktioniert das auch mit diesem Plugin)

10.10.2014

Update auf Version 101

  • Überschrift für 2. Textteil bzw. Langtext möglich, bitte updaten.

09.09.2014

Plugin erstellt

Allgemeine Einstellungen

Möchten Sie diese Funktion nutzen?
Splitten: Der Text wird in einen Bereich oben und einen Bereich unter der Artikelliste geteilt. Ausklappen: Der Text wird verkürzt dargestellt und kann auf den vollen Text ausgekalppt. Excerpt: Ähnlich wie Splitten, nur dass der untere Teil der gesamte Originaltext ist, nicht nur die Fortsetzung des oberen Teils (Bei Formatierungsproblemen empfohlen).
Hier können Sie bestimmen, ob die Aufforderungen für "mehr" oder "weniger" klicken aus Kategorieattributen gezogen werden sollen oder aus den den Plugin Spracheinstellungen. Hierbei könnnen SEO Effekte erzielt werden. Sie können zum Beispiel "Mehr über JTL SHop Plugins erfahren..." schreiben, dies aber natürlich auf Ihre Kategorie beziehen. Dafür müssen Sie diese Einstellung aktivieren und die Kategorieattribute (Funktionsattribute!) "nd_more" und "nd_less" gesetzt sein!
Hier können Sie bestimmen, die Links für "mehr..." und "weniger..." das Attribut "nofollow" haben sollen oder nicht.
Der Kategorietext wird nur auf der ersten Ergebnisseite ausgegeben und auf den weiteren Seiten entfernt. So stehen die Artikel auf diesen Seiten ganz oben. Das erzeugt ein besseres Einkaufserlebnis für Ihre Kunden und nebenbei weniger Duplicate Content.
Hier können Sie die HTML Korrektur abschalten. Dies ist ausdrücklich nicht empfohlen! Tun Sie dies nur, wenn Sie Performance Einbußen festsllen oder das Modul "mod_tidy" nicht auf Ihrem Server installiert ist (Weiße Seite oder Error 500 auf der Kategorieseite).
Das Kategoriebild wird nur auf der ersten Ergebnisseite ausgegeben und auf den weiteren Seiten entfernt. Wenn Sie auf das Kategoriebild auf den weiteren Artikelseiten verzichten, dann stehen Ihre Artikel ebenfalls weiter oben.

Splitten und Excerpt

Soll der Text an einem bestimmten Schlüsselwort (oder Html Tag) oder nach einer bestimmten Wortzahl gesplittet werden? Der Modus Schlüsselwort ist zu empfehlen, wenn Sie Ihren Kategorietext mit Html Code versehen haben. Bei Trennung nach einer bestimmten Zeichenzahl könnte dieses Html Code zerstört werden. Das Plugin versucht das zwar zureparieren, das muss aber nicht zwangsläufing immer klappen... ;)
Nur bei Modus Zeichenzahl: Nach wie vielen Zeichen soll das Splitting erfolgen? Es wird versucht nicht mitten im Wort zu trennen.
Nur bei Modus Zeichenzahl: Wie viele Zeichen muss der Text überhaubt haben, um das Splitting anzuwenden. Dies muss mehr sein als "Zeichenzahl zum Trennen". Empfohlen wird das Doppelte. Es macht keinen Sinn den Text zu Trennen, wenn dann beim Aufklappen nur noch 20 Zeichen kommen,oder?
Nur bei Modus Schlüsselwort: Bei welchem Schlüsselwort oder Tag soll der Text eingeklappt bzw. gesplittet werden? Ein Schlüsselwort müssen Sie in Ihre Kategoriebeschreibung dort einbringen, wo Ihr Text abgeschnitten werden soll. Tags müssen nicht extra gesetzt werden, diese sind automatisch da, wenn Sie einen Zeilenumbruch oder einen Absatz in Ihre Kategoriebeschreibung einfügen!

Beispiele:
  • Schlüsselwort ##break## für eine beliebige Stelle im Text
  • Tag "<br />" nach dem ersten Zeilenumbruch
  • Tags "<br /><br />" nach der ersten Zwischenzeile
  • Tag "</p>" nach dem ersten Absatz
Geben Sie an, ob an den Kurztext ein Suffix angehangen werden soll. (KurztextSuffix aus den Spracheinstellungen des Plugins)
Geben Sie einen CSS Pfad an, an dem sich der Originaltext (Excerpt) bzw. 2. Teil (Splitten) orientieren und entsprechend der folgenden Einstellung platziert werden soll. Dieser Bereich kann dann per CSS über den ID Selector "#split_cat_text" angepasst werden.

Beispiele:
  • Unter der Artikelliste:
    • Shop3:
      Eintrag: "#content_footer" (Ausrichtung davor)
    • Shop4:
      Eintrag: "#result-wrapper" (Ausrichtung innerhalb unten) -> in Verbindung mit "Kategorietext auf weiteren Seiten ausblenden geht es nur so, wenn AJAX Pagination eingesetzt wird.
  • In der Sidebar:
    • Shop3 und Shop4: "#sidepanel_left" oder "#sidepanel_right"; Sie können auch eine eigene Box anlegen und diese ansprechen.
Ausrichtung für die vorige Einstellung.
Was soll passieren, wenn auf "mehr..." geklickt wird? Austauschen: der Kurztext und der Originaltext werden wechselseitig ausgetauscht (Nur bei "Excerpt"). Scrollen: es wird zum Originaltext gescrollt.
Wählen Sie hier, ob der Originaltext (Excerpt) bzw. 2. Teil (Splitten) beim runterscrollen kurz markiert werden soll.
Soll der zweite Textteil bzw. der Langtext mit einer Überschrift versehen werden?
Soll für diese Überschrift der Kategoriename genutzt werden?
Geben Sie an, wie die Überschrift des zweiten Textteils bzw. Langtextes behandelt werden soll (HeadingLangtext aus den Spracheinstellungen des Plugins)
Geben Sie an, welcher Ordnung die Überschrift sein soll.

Ausklappen

Geben Sie hier an welchen Effekt Sie für das Aus- und Einklappen wünschen

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 6
5 von 5 Top!

Einfache Umsetzung und funktioniert völlig problemlos!

., 20.08.2016
5 von 5 Kategorie

kann ich nur empfehlen, funktioniert einwandfrei

., 04.09.2017
5 von 5 TOP PLUGIN

Haben wir bei 3 Shops im Einsatz und arbeitet wunderbar. Hatte auch eine kleine Support Anfrage und diese wurde zügig und kompetent beantwortet. Kann das Plugin sowie auch den Support nur empfehlen.

., 23.04.2018
5 von 5 Super

Genau das was wir gebraucht haben. Funktioniert einwandfrei und die Installation ist sehr einfach (wenn man kein absoluter Anfänger ist).

., 12.11.2018
5 von 5 Tip Top

das Plugin funktioniert super, dadurch können wir unsere texte individuell an unsere Bedürfnisse anpassen. optisch sieht es jetzt deutlich besser aus als ohne plugin!

., 18.10.2019
5 von 5 Funktioniert tadellos

Installation und Umsetzung sehr einfach. Die Kategoriebeschreibung ist nun in unserem JTL Shop so darstellbar, wie von uns gewollt.
Kann ich nur weiterempfehlen.

., 27.07.2020
Einträge gesamt: 6

Vor dem Kauf testen! Pflicht! ;)

Laden Sie das für Sie passende Paket für Ihre PHP Version herunter und entpacken Sie es im Ordner includes/plugins/ auf Ihrem Server oder nutzen Sie für die .zip Datei die Upload-Funktion in der Pluginverwaltung. Installieren Sie das Plugin in der Pluginverwaltung Ihres Shops und aktivieren Sie es mit dem Lizenzschlüssel "demo". Somit können Sie das Plugin 14 Tage in Ruhe testen. Nach dem eventuellen Kauf erhalten Sie einen neuen Lizenzkey für den Tausch.

Info zu Updates

Lesen Sie VOR einem Update UNBEDINGT das Changelog (hier oder im Reiter "Lizenz" in den Plugineinstellungen) und befolgen Sie die Hinweise um Komplikationen zu vermeiden!

Generell gilt:

  • Prüfen Sie in den Plugineinstellungen im Tab "Lizenz" ob Sie updateberechtigt sind. Wenn nicht, erwerben Sie VOR einem Update eine Subscriptionsverlängerung und warten Sie Ihre Rechnung ab, erst dann ist die Subscriptionsverlängerung aktiv. Wenn Sie ein Update ohne gültige Subscription durchführen wird das Plugin nicht mehr korrekt arbeiten.
  • Führen Sie VOR jedem Update eine Datensicherung Ihres Shops und Ihrer Shop Datenbank durch!
  • Notieren Sie Ihre Einstellungen oder lassen Sie sie geöffnet in einem anderen Tab Ihres Browsers!
  • Prüfen Sie die korrekte Funktion direkt nach dem Update, ggf. per Testbestellung!
  • Bewahren Sie die heruntergeladene .zip Datei auf, es stehen immer nur die hier verfügbaren Versionen (also die Aktuellen) zur Verfügung.
    Ältere Versionen können nicht mehr bereit gestellt werden!

Wie finde ich meine PHP Version auf dem JTL Shop Administration Dashboard?

Bitte die Anforderungen beachten:

Ion Cube Loader Version: ab 10.4.0 (für PHP 7.2 - 7.4)
JTL Shop Version: JTL Shop 4 Plugins JTL Shop 5 Plugins
PHP Version: PHP 7.1 PHP 7.2 PHP 7.3 PHP 7.4
Plugin Version (Shop 4): 109
Plugin Version (Shop 5): 5.0.1